News

Hier was neues...

12.10.2013

Was für eine Schöne Zeit.

Ich war diese Woche in Neubrandenburg in der Oase zur Kinderwoche. Es war so cool. Die Oase ist ein Sozialmissionarisches Projekt in einen Armen vierten von Neubrandenburg. Wir hatten das Thema: Ganz schön Mutig..." und die Kinder waren super cool drauf. Für viele war es das erste mal das die Die Biblische Schichte gehört hatten. 

Danke Gott für die Möglichkeit diesen Kindern von DIR zu erzählen.

27.08.2013

Heute mache ich mich auf dem Weg nach München zur Kinderwoche. Wieder mit diesmal (leider nur) 50.000 Holzbausteine mache ich mich auf den Weg. Wir bestimmt wieder Super Gut.

Gerade habe ich auch die Neue Kidz-Mail online gestellt und kann runter geladen werden.

Danke für alle fürs beten!

14.08.2013

Es war einfach wieder super.

Heute bin ich überglücklich von einer Super Freizeit zurück gekommen. Ich war mit 40 Teens und Jungen Erwachsenen in Italien gewesen auf einer Mega tollen Freizeit.

Wir hatten das Thema:"Big Daddy- und ich darf Papa sagen!". Wir haben uns das Vaterbild in Gott genau angesehen. Einige konnten ihr schlechtes Bild von einen Vater verändern und neu anfangen Gott zu vertrauen.

Sonnst stand wieder Viel Sport auf den Programm. Bilder folgen die Tage!

14.06.2013

Wieder Gut zurück in Bad Liebenzell.

Die letzten Tag in Dresden waren schon sehr besonders. Es ist super cool wenn man Menschen auch nicht Einsatz, guten Worten und da sein helfen kann. Wir vom Lmi-D Team sind wieder zurück und versuchen gerade alles der letzten Tage zu verstehen. Ein Neues Starken Team ist nun im Hochwassergebiet. (Euch viel Kraft)!! 

Heute habe etwas Aufgeräut und freute mich über einen Schöne 1/2 Freien Tag und noch mehr über den freien Samstag der morgen kommt.

Ob ich nun noch mal zum Einsatz hochfahre ist noch unklar und klärt sich die Tage!

12.06.2013

TAG 3 im Hochwasser.

auch heute war es ein sehr spannender tag. Nach dem wir eine ausfühlriche Teambesprehcung jhatten ging es los auf Tour.

Heute stand für mich Ort Leute und Umgebung besichtigt an. Ich war mit einen Kollegen unterwegs um zu schauen wo und wie wir am besten helfen können. mit Leuten geredet und vieles angesehen. Viele der Menschen waren aber sehr entspannt. Einige haben sich gut auf die Flut vorbereitet und andere sagten das sie vieles in Sicherheit gebracht hatten.

Für mich endet morgen die Zeit erstmal hier, ob ich ein Einsatz her komme ist noch unklar. Erstmal kommt nun ein Neues Team mit vielen Leuten. Aber ich bin gespannt und waret ob ich noch mal darf. Morgen geht es erstmal nach Bad Liebenzell zurück - Auto Putzen, nach diesem Einsatz! 

11.06.2013

Tag 2 in Dresden,

heuet war ein voller und sehr spanender Tag.

Wir waren bei mehren Leuten die Schnell Hilfe brauchten. Ein Mann (80 Jahre) hatte keine Kraft mehr und wir konnten ihn helfen und sein Haus etwas Punzten. Dann kam ein Nachbar (Jens) der hilflos und hoffnungslos war. Gerade vor ein paar Wochen hat er die Schäden vom Hochwasser 2002 begelichen und nun stand wieder alles unter Wasser. Er würde sich am liebsten ein Stick nehmen, so sagte er mir. Wir haben mit vielen Händen zusammen sein Keller leer geräumt und er hatte wieder Hoffnung. Am Nachmittag durfte ich mit mein Team dann noch gut 2000 Sandsäcke aus ein Keller räumen. Es ist viel zu tun und ich bin dankbar hier dabei zu sein. Die Hoffnungslosigkeit ist hier schon sehr groß. Mehr Bilder von heute sind online, leider gerade nur bei Facebook!

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.